Update von Sara und Sara Dictation

In den letzten Tagen ist sowohl ein Update der Siri-Alternative Sara als auch eines für die Diktierfunktion erschienen.

Die neue Version von Sara zu installieren ist ein wenig umständlich: Ihr müsst erst das alte Sara entfernen, und danach das neue installieren. Die neue Version trägt den Namen Sara 0.2.1 – build 1818. Uns ist aufgefallen, das man jetzt abwechslungsreicher begrüßt wird. Außerdem funktionieren die meisten Kommandos jetzt reibungslos, und Sara kennt mehr Antworten auf Fragen der Art “What are you doing?”.

Das Update für die Diktierfunktion funktioniert wie die meisten anderen Updates in Cydia auch: Unter Änderungen kann man die den Tweak aktualisieren. Beim Testen der neuen Version stellt sich heraus, das Sara das Komma jetzt als “,” schreibt, und das auch längere Texte problemlos verstanden werden. Satzzeichen wie das Ausrufe- oder Fragezeichen funktionieren nach dem Update trotzdem nur in Englisch. Die Integration des Diktierbuttons in die Tastatur ist immernoch ein wenig holprig.

Wenn Nobita Sara fleißig weiterentwickelt, kann aus dem ganzen eine sehr hochwertige Siri-Alternative werden. Auf Englisch ist Sara jetzt schon ziemlich nützlich.