Apple plant Redesign des iTunes Stores

Wie 9to5Mac berichtete, plant Apple den iTunes Store neu zu designen. Im Vordergrund steht vor allem die Benutzerfreundlichkeit. Der iTunes Store soll übersichtlicher werden, und Inhalte sollen unter der riesigen Zahl von Apps einfacher zu finden sein. Wenn man beispielsweise eine App für ein bestimmtes Problem sucht (z.B. Kontaktduplikate), kann man eine passende App so im iTunes Store nicht finden, sondern man muss danach googlen. Das soll sich ändern. Auch soll der iTunes Store interaktiver werden, wozu man das ganze möglicherweise in ein eigenes Programm verlagert.

Der neue iTunes Store könnte zusammen mit dem neuen Betriebssystem Mountain-Lion veröffentlicht werden. Screenshots oder Hinweisfotos gibt es momentan noch nicht.