Prozentuale Nutzung von iOS 5.1 und anderen Versionen

David Smith, der Entwickler der Audiobooks-App, hat eine Grafik erstellt die zeigt, unter welcher Firmware seine App genutzt wird. Die Prozentsätze gelten also nicht weltweit, sondern beziehen sich nur auf Audiobooks-Nutzer. Da die App nach Smith´s Angaben aber rund 100.000 mal in der Woche runtergeladen wird, hat man relativ zuverlässige Daten.

Wie man erkennen kann, ist der Anteil der iOS 5.1 Nutzer innerhalb des Erscheinungsdatums (7.März) bis zum 21.März von 3% auf 61% gestiegen. Nach etwa Neun Tagen hatte bereits die Hälfte der Nutzer iOS 5.1 installiert. Der Anteil an Leuten die iOS 4 und iOS 3 nutzen hat sich nicht oder nur minimal verändert, da die meisten von ihnen wohl ein zu altes Gerät haben, um iOS 5 benutzen zu können. Die etwa 18% iOS 5.0.1-User lassen sich auf den untethered Jailbreak zurückführen, den es bis jetzt nicht für iOS 5.1 gibt.