Apple entfernt Android aus Chomp

Wie wir berichtet hatten, hat Apple im Februar die App-Suchmaschine Chomp gekauft, um die Suchfunktion des iTunes Stores in naher Zukunft zu verbessern. Bis zum heutigen Tag konnte man auf der Internetseite von Chomp sowohl Apps für iOS als auch für Android suchen. Seit heute ist die Android-Kategorie unter dem Eingabefeld verschwunden. Nun gibt es nur noch die Optionen “iPhone” und “iPad”. Auch wenn man oben rechts auf “Download Chomp” klickt, wird man nun direkt zur Chomp-App im Apple Appstore geleitet.

Der Umbau ist allerdings noch nicht völlig abgeschlossen. Wenn man im Adressenfeld des Browsers die Plattform in “Android” ändert, kann man immer noch Android-Apps suchen. Diese Möglichkeit wird in den nächsten Tagen aber sicher auch verschwinden.