i4Siri-Update: Serververbesserungen und Bugfixes

Gestern hat die Siri-Alternative für ältere Geräte, i4Siri, ein Update erhalten. Am gestrigen Tag wurden die Server für einige Stunden heruntergefahren um obligatorische Wartungen vorzunehmen. Dabei wurde die Serververteilung geändert, um die Benutzung effizienter und schneller zu machen. Außerdem wurde ein Fehler bei Wolframalpha- und Wetteranfragen behoben.

Um das Upate zu installieren, müsst ihr in Cydia das i4Siri-Paket unter “Änderungen” aktualisieren und anschließend das Zertifikat erneut herunterladen. Wenn ihr i4Siri noch nicht installiert habt, oder nicht mehr wisst wie man das Zertifikat herunterlädt, könnt ihr das in unserer Anleitung nachschlagen. Den Originaltext zum Update findet ihr hier.