Instagram-Update erschienen

Nach der Übernahme von Instagram durch Facebook ist heute das erste Update der Foto-Sharing-Plattform erschienen. Neben einigen kleinen Verbesserungen wurde das soziale Netzwerk tiefer in Instagram integriert. Es besteht die Möglichkeit, die Foto-Plattform mit Facebook zu verbinden. So werden in Facebook beispielsweise hochgeladene Fotos angezeigt. Aktivieren könnt ihr dies, indem ihr auf euer Profil geht und dort das kleine Zahnrad oben rechts anwählt. Dort geht ihr auf “Sharing settings” und dann auf Facebook.

Desweiteren ist dem “Bliebt”-Button ein “Explore”-Button gewichen. Hierbei werden weiterhin die beliebtesten Fotos angezeigt, es ist aber gleichzeitig eine Suchfunktion integriert.

Wenn ihr euch die Instagram-App herunterladen wollt, könnt ihr das hier tun.