iWork.com wurde geschlossen

iWork.com Beta ist neben MobileMe der zweite Service, der durch iCloud überflüssig wurde. Von der Nacht des 31. Juli auf den 1. August wurde der Service geschlossen. Nutzer bekamen vorher in regelmäßigen Abständen E-Mails, die über das Herunterfahren des Services informierten. In der E-Mail empfahl Apple “sich am besten sofort bei iWork.com anzumelden und alle Dokumente auf den Computer zu laden”.

Für die Nutzer, die dies versäumt haben, ist es nun leider zu spät. Wer versucht iWork.com aufzurufen, wird auf Apple´s Hauptseite umgeleitet. Die einzige Rettung für die Dokumente ist, dass sie noch irgendwo auf dem Mac oder iDevice gespeichert sind. Zur Not kann der Apple Support für iCloud kontaktiert werden. Ob der die Daten allerdings freigibt, ist eine andere Geschichte.