App-Test: Sport1 Bundesliga Managaer (iPhone/iPod)

Erster Eindruck:

Mein erster Eindruck vom Sport1 Bundesliga Manager ist gut, da die App mit einem guten Design und auch guter Umsetzung punkten kann.

Jedoch finde ich den Preis von 1,59 € nicht gerechtfertigt, da sich das Spiel auch kostenlos im Browser (Browser-Link) spielen lässt.

Inhalt:

Beim Sport1 Bundesliga Manager kann man seine eigene Bundesliga Mannschaft erstellen, Spieler können auf dem Transfermarkt mit Ingame-Geld gekauft werden.

Zur Auswahl stehen nur Spieler die aktuell in der Bundesliga spielen.

Man startet am Anfang mit 65.000.000 € als Start-Kapital, um Spieler zu kaufen.

Es ist möglich sich eine Premium Version für 5,99 € zu kaufen, darin enthalten ist:

  • Größeres Budget (95 Millionen statt 65 Millionen)
  • Mehr Transfers (drei statt einen Transfer pro Transferfenster)
  • Flexiblere Kadergröße (Minimum elf, Maximum 20 statt Minimum 13 und Maximum 17)

Nachdem sich der Kader mit euren Einkäufen gefüllt hat, könnt ihr eure Aufstellung bearbeiten.

Fazit:
Die App ist gut umgesetzt und es macht spaß seine eigene Mannschaft aufzubauen.
Zwar fehlen ein paar Funktionen in der App, die es im Browser gibt, aber sie werden vermutlich mit dem nächsten Update folgen.
Meine Emfehlung ist es für den Anfang im Browser zu spielen und falls es einem gefällt, sich die App zu kaufen.

Übersicht:

Name: Sport1 Bundesliga Manager

Preis: 1,59 €

Kategorie: Sport

Erschienen: 08.08.2012

Version: 1.0

Größe: 6.3 MB

Sprache: Englisch

Altersfreigabe: 4+

Entwickler: SPORT1 Online GmbH