iPhone 5 Hype: 2 Millionen Verkäufe in 24 Stunden, Menschen warte bereits vor Apple Store

Auch wenn einige enttäuscht vom neuen iPhone 5 waren, Apples neuestes Smartphone ist mit vollem Karacho eingeschlagen. Laut einer Pressemitteilung von Apple hat sich das iPhone in den ersten 24 Stunden in denen es vorbestellt werden konnte schon 2 Millionen mal verkauft. Zum Vergleich: Das iPhone 4S wurde in der selben Zeit “nur” eine Millionen mal vorbestellt, das iPhone 4 sogar nur 600.000 mal. Da verwundert es wenig dass die Wartezeiten hier in Deutschland bereits 2-3 Wochen betragen.

Wer nicht so lange auf sein iPhone warten will, kann es sich am Freitag auch in einem Apple Store abholen. Einige warten bereits seit letztem Donnerstag vor dem New Yorker Apple Store auf das neueste Smartphone. Hierbei geht es aber nicht vordergründig darum dass iPhone 5 als erster zu bekommen. Die wartenden tragen Werbung auf ihren T-Shirts spazieren und sie wollen ihren Bekanntheitsgrad im Internet erhöhen.