Tutorial: Umlaute auf der iPhone Tastatur auf Extra-Tasten legen

Die Funktion, Umlaute zu schreiben, hat Apple insbesondere auf dem iPhone und iPod Touch eher zeitraubend gelöst. Wenn man gerade im Schreibfluss ist, stört es wenn man zwischendurch eine Taste gedrückt halten muss. Für dieses Problem gibt es in iOS 6 nun eine Tastatur, die die Umlaute Ä,Ö und Ü als zusätzliche Tasten untergebracht hat, wie ihr auch unten im Bild erkennen könnt. Wie auch ihr diese Tastatur verwenden könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Die Aktivierung ist sehr einfach, versteckt sich aber etwas in den Menüs. Ihr öffnet die Einstellungen-App und navigiert zu Allgemein->Tastatur->Tastaturen. Hier wählt ihr nun die Tastatur aus, mit der ihr schreibt. Das ist bei euch höchstwahrscheinlich die Tastatur “Deutsch (Deutschland)”.

Im nun erscheinenden Menü wählt ihr beim Punkt “Wählen Sie Software-Tastaturbelegungen” die Option “Deutsch” aus. Das war es dann auch schon. Eure Tastatur enthält nun zusätzliche Tasten für die Umlaute und auf dem iPad zusätzlich eine für das “ß”. Die Funktion lässt sich auf dem iPhone, iPod Touch und iPad aktivieren. Die einzige Voraussetzung ist, dass ihr mindestens iOS 6 installiert haben müsst.