Tutorial: Detaillierte Geräteinformationen mit Redsn0w anzeigen

Die wichtigsten Infos zum Gerät findet man ja bekanntlich in den Einstellungen unter dem Punkt Allgemein-> Info. Aber manchmal braucht man detailliertere Infos was bestimmte Bezeichnungen oder Nummern angeht, oder auch den Status des Gerätes im Allgemeinen. Mit Redsn0w 0.9.15 lassen sich diese Informationen einsehen. Wie genau ihr das anstellt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Schritt 1: Zuerst müsst ihr euch natürlich Redsn0w 0.9.15 herunterladen. Die aktuellste Version ist momentan 0.9.15b1 und ist für Mac OS (Download) und Windows (Download) verfügbar.

Schritt 2: Nach dem Download öffnet ihr Redsn0w und schließt euer Gerät an den Computer an. Das Gerät muss keinen Jailbreak besitzen. Ihr klickt nun auf “Extras”->”Even More”

 

Schritt 3: Unter “Even More” klickt ihr nun auf “Identify”.

Nach einem kurzen Ladevorgang seht ihr dann ein Fenster mit euren Geräteinformationen.

 

Das war es dann auch schon. Hier könnt ihr nun alle Daten, Nummern und Codes des Gerätes ablesen, Passwörter aber natürlich nicht.  Außerdem könnt ihr den Aktivierungsstatus eures Gerätes überprüfen und ihr findet viele weitere Infos. Die meisten davon werdet ihr für den alltäglichen Gebrauch nicht benötigen, aber falls man einmal eine genaue Info braucht, findet man sie hier.

Beachtet: Die Infos könnt ihr euch nur ansehen, ein Ändern ist nicht möglich. Mit einem Klick auf “OK” schließt sich das Info-Fenster wieder, mit “Save” könnt ihr euch die Informationen als Textdatei sichern.