GTA Vice City für iOS: Rockstar kündigt Release im Herbst an

Rockstar hat mit den beiden Spielen GTA 3 und Max Payne bereits zwei seiner Spieleklassiker auf die mobilen Geräte portiert, und das mit Erfolg. Nun haben die Amerikaner einen weiteren Klassiker angekündigt, der für Smartphones bereitgestellt werden soll. Hierbei handelt es sich um den Nachfolger von GTA 3, GTA Vice City. Vice City feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen, und um das zu feiern wird es für die mobilen Geräte von Apple und Co. angepasst.

Im Mac App Store gibt es GTA Vice City schon länger zu kaufen, was die Portierung auf mobile Geräte vereinfachen sollte. Mit GTA 3 und Max Payne hat Rockstar ja bereits bewiesen, dass man durchaus in der Lage ist, auch gute mobile Spiele abzuliefern.

GTA Vice City wird wahrscheinlich im Preisbereich von 4,49 € bis 5,99 € liegen. Als Releasetermin wurde der Herbst genannt. In der Ankündigung schreib Rockstar, dass man “in den kommenden Wochen mehr Details erfahren werde, wie zum Beispiel eine Liste der kompatiblen Geräte”. Da man hier von mehreren Wochen spricht, wird der endgültige Release wohl noch etwas auf sich warten lassen.