iOS 6.1 Beta erschienen: Das sind die Neuerungen

Kaum hat Apple iOS 6.0.1 mit kleineren Fehlerbehebungen herausgebracht, ist die Version 6.1 Beta gefolgt. Diese ist momentan natürlich nur für die Entwickler vorgesehen, Otto Normalverbraucher haben noch keinen Zugriff darauf. Was iOS 6.1 aber für Neuerungen enthalten wird, weiß man schon.

Einigen ist es vielleicht bereits aufgefallen: Die Kontrollleiste für die Musik in der Musik-App wurde ja bekanntlich neu designt. Diejenige im Lockscreen hat aber noch das alte Design. Diese Umstimmigkeit wird mit iOS 6.1 beseitigt werden. Auf dem Bild seht ihr das aktuelle Design im Vergleich zum neuem.

Außerdem macht sich Apple daran, die Probleme mit den Karten zu beheben, indem es in die App ein “Problem melden” Button integriert. Der erste Schritt für Verbesserungen wäre damit getan, die überarbeiteten Karten könnten wir dann in einer anderen Softwareversion, beispielsweise iOS 6.2, erhalten.

Update: Apple bringt iOS 6.1 Beta 2 heraus