iPad Mini Jailbreak geglückt

Kaum ist das iPad Mini veröffentlicht worden, wurde das Gerät schon erfolgreich gejailbreakt. Der bekannte iOS-Hacker MuscleNerd hat es mit einer bereits bekannten Methode seiner Kollegen chpwn und phoenixdev geschafft, dem iPad Mini einen Jailbreak aufzuzwingen. Das Ergebnis veröffentlichte er auf Twitter.

MuscleNerd schrieb dazu “der Failbreak von phoenixdev und chpwn in Aktion auf dem iPad Mini”. Dieser Satz macht den Nutzern dann doch eher wenig Hoffnung, denn bei einem “Failbreak” handelt es sich um einen Jailbreak, bei dem originale Codes von Apple verwendet werden. Ihn an Leute weiterzugeben, die keinen Developer-Account besitzen, wäre aus diesem Grund illegal.

Die Fortschritte zeigen jedoch, dass weiterhin aktiv an einem iOS 6 Jailbreak für alle neueren Geräte gewerkelt wird. Bis dieser vervollständigt wurde, muss man sich wohl oder übel mit dem tethered Jailbreak für das iPhone 3GS, das iPhone 4 und dem iPod Touch 4G begnügen.