iPad 4 Jailbreak gelungen

Nachdem das iPad Mini erfolgreich unter iOS 6 gejailbreakt wurde (mehr dazu), war nun das iPad 4 an der Reihe. Der iOS-Hacker Grant Paul alias chpwn konnte mit seine Exploit, der auch den iPhone 5 und iPad Mini Jailbreak ermöglichte, das iPad 4 knacken und die Cydia-App auf diesem installieren. Als Beweisfoto postete er einen Screenshot auf Twitter.

Auch bei diesem Jailbreak wird wieder der sogenannte “Failbreak” eingesetzt: ein Exploit, der den Jailbreak zwar ermöglicht, aber aufgrund von originalen Apple-Scripts nicht für die Öffentlichkeit verfügbar gemacht werden kann. Der Exploit scheint aber ein ziemlicher Treffer ins Schwarze zu sein, da er sowohl mit dem A5 als auch mit dem A6 Prozessor kompatibel ist. Nun ist es an den iOS-Hackern, einen ähnlichen Exploit zu finden, der ebenfalls alle neuen Geräte unterstützt. Wenn alles glatt läuft, könnte er ein Weihnachtsgeschenk werden.