Das erste Gaming-Lenkrad für das iPad: KOLOS

Für das iPad gab es in der Vergangenheit schon viele Anbauten, die das Spielerlebnis dem auf einer Konsole angleichen sollten, beispielsweise Plastikvorrichtungen, die einen Joystick nachahmten. Nun gibt es etwas noch nie da gewesenes: Ein Gaming-Lenkrad für das iPad. Solche Lenkräder gab es bisher nur für Konsolen oder den PC, um Rennspielen einen realistischeren Touch zu verleihen. Die Firma KOLOSwheels verkoppelt dieses Hilfsmittel nun mit dem iPad.

Das Konzept ist denkbar einfach: das iPad wird in das Lenkrad eingesetzt und durch den Gyrosensor merkt das Gerät, dass eine Lenkbewegung vollzogen wird. Auf diese Art und Weise kann man Rennspiele realistischer steuern. Das Lenkrad soll aber nicht nur bei Rennspielen eingesetzt werden. Es soll ebenfalls als iPad-Ständer dienen, um das Spielen von anderen Spielen durch den Lenkradgriff komfortabler zu machen. Auch lässt es sich aus der Verankerung abnehmen, um auch ohne diese Vorrichtung spielen zu können, wie das von der Nintendo Wii bekannt ist. Das Video zeigt noch einmal alle wichtigen Details:

 

Das Lenkrad gibt es natürlich noch nicht im Handel zu kaufen, es wird momentan über indiegogo vertrieben, ein Service ähnlich wie Kickstarter. Leute können dort verschiedene Pakete des Lenkrads bestellen und das Projekt damit unterstützen. Wenn KOLOSwheels mit diesen Verkäufen genug Geld gesammelt hat, kann eine Serienproduktion starten. Ihr könnt euch das Lenkrad alleine derzeit für 50 Dollar sichern. Die komplette Vorrichtung inklusive Tischständer schlägt mit 85 Dollar zu Buche.

Wenn das Lenkrad dann in Serie geht, werden die Preise wohl in einem niedrigeren Bereich liegen. In jedem Fall steckt eine gute Idee hinter diesem Lenkrad, und wenn es nicht bei der Firma KOLOSwheels in Serie geht, wird das sicher bei einem anderen Hersteller passieren.

  • SUCHER

    Hi. Ich habe mal ein bissel gegoogle´t weil ich das Thema superinteressant finde und bin dabei auf in-equip gestoßen… das ist auch ein Lenkrad und in meinen Augen sogar besser, weil das ‘Markenunabhängig’ ist – geht für 7″ – 10″ Geräte und ist sogar schon bei Amazon (und vielen Händlern) erhältlich. Das gute Stück heißt TRW10 und ein paar Youtube Videos gibt es auch schon. Finde so eine Spielerei mal wieder richtig geil 😀 und irgendwie sieht das TRW10 bequemer aus als das KOLOS beim spielen. Greetz! 😉

  • http://whiteipodsappleworld.wordpress.com Marten

    Das TRW10 sieht wirklich ziemlich interessant aus, auch wenn das KOLOS natürlich näher an einem echten Lenkrad ist. Es wäre schön, das KOLOS-Lenkrad ebenfalls im Handel zu sehen, dann könnte man einen Vergleichstest wagen.