iPad Mini und iPad 4 nun offiziell in der LTE-Version verfügbar

Die ersten Vorbesteller haben ihr neues iPad mit LTE-Unterstützung bereits in dieser Woche zugesandt bekommen. Die Zeichen standen  gut für eine größere Ankündigung der Cellular-Modelle, zum Beispiel in Form einer Pressemitteilung. Der Verkaufsstart ist nun aber heimlich, still und leise über die Bühne gegangen. Erst wer die Apple Homepage checkt, bemerkt den Unterschied.

Während bei den LTE-Modellen von iPad 4 und iPad Mini bisher der Satz “verfügbar Ende November” stand, ist er  nun einer genaueren Angabe gewichen. Beim iPad Mini mit LTE beträgt die Lieferzeit 2 Wochen, beim iPad 4 gar nur 5 Werktage.

Eine offizielle Ankündigung ist das natürlich nicht, jedoch werden die genauen Versandangaben bei Apple für gewöhnlich nur bei den Produkten angegeben, die offiziell schon auf dem Markt sind.