Gerücht: Bald neue iTunes Karten im Wert von 15-500 Euro?

Die iTunes Karten gibt es im Moment im Wert von 15, 25 und 50 Euro im Supermarkt zu kaufen und im Apple Online Store gibt es außerdem Karten mit dem Wert von 100 Euro. Wie der über gute Quellen verfügende Seith Weintraub von 9to5mac berichtete, soll Apple zusammen mit der Weihnachtssaison ein neues System für iTunes Karten einführen.

Die neuen Karten sollen einen Wert von 15 bis 500 Euro haben, den genauen Wert kann man sich selbst aussuchen, wie man das von manchem Gutscheinen zum Verschenken kennt. Laut 9to5mac sollen die neuen Karten schon heute in einer Supermarkt- und einer Retailkette in den USA verfügbar sein. Im Apple Online Store ist davon jedoch noch nichts zu sehen.

Es ist gut möglich, dass Apple dieses neue System einführt. Parallel könnte man dann auch die Produktion der App Store und iBooks Karten einstellen, die bei Kunden bisher nur für Verwirrung gesorgt haben. Außerdem ist zur Zeit eine Expansion der iTunes Karten im Gange. Man kann sie in den USA mittlerweile auch über den Facebook Gift Shop und hierzulande über die Paysafecard kaufen.

Man muss jedoch auch bedenken, dass es einen gewissen Aufwand bedeutet, den Wert der Gutscheine selbst zu wählen und somit wird es auch eine gewisse Zeit brauchen, bis die Geschäfte die neuen iTunes Karten verkaufen können. In Deutschland werden wir uns erfahrungsgemäß sowohl mit dem Verkauf in den Läden als auch im Apple Online Store gedulden müssen.

  • Helga

    Wenn das stimmt würde ich die sowieso online kaufen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass iTunescode.de z. B. diese neuen Karten sofort nach Erscheinen raus hauen wird. Da warte ich doch nicht bis der hiesige Händler welche vorrätig hat.
    Außerdem renne ich doch nicht mit nem 500 er in der Tasche rum. Da bin ich schon ein Fan von bargeldlosen Geldtransfer wie z. B. paypal… :-)