Apple TV OS 5.2 Beta: Unterstützung für Bluetooth Tastaturen

Ein Apple TV ist ein nützliches Gerät, aber die Tastatur, die über die Fernbedienung läuft, ist schlicht und ergreifend eine Katastrophe. So schön die Anwendungen wie YouTube auf dem Apple TV auch sein mögen, die umständliche Tastatur nimmt einem jede Lust, die Anwendung zu nutzen.

Mit dem Update auf die Firmware 5.2 wird sich das aber ändern. Heute wurde die neue Firmware als Beta-Version für die Besitzer eines Developer-Accounts herausgegeben.

Das Setup ist ziemlich einfach. Nachdem man die Tastatur einmal mit dem Apple TV bekannt gemacht hat, kann man das gesamte Gerät mit der Tastatur bedienen. Das wird über die Pfeil-, Eingabe- und Escape-Taste ermöglicht. Die Eingaben in Suchleisten oder für Passwörter funktionieren natürlich auch über die Bluetooth-Tastatur.

Die Unterstützung von Bluetooth-Tastaturen ist ein Schritt in die richtige Richtung und eröffnet nebenbei noch neue Optionen für den Apple TV. Ein Webbrowser wäre mit einer Bluetooth Tastatur beispielsweise erstmals eine sinnvolle Anwendung. Wann die Version 5.2 für die Öffentlichkeit bereitgestellt wird, ist noch nicht klar. Da es bei Updates der Apple TV Software aber meist keine größeren Neuerungen gibt, sollten wir noch in diesem Monat in den Genuss der neuen Funktion kommen.

{via iDB}