Neue Status-Seite für iTunes Store, iCloud und Co

Hin und wieder gibt es Probleme mit bestimmten Diensten, den Stores oder der iCloud. Manchmal ist es das eigene Internet, das gerade Kaffeepause macht, manchmal sind es aber auch Apples Server, die streiken.

Um herausfinden zu können wo der Schuh drückt, hat Apple nun eine Status-Seite auf die Beine gestellt, die die verschiedenen Dienste wie Siri oder iMessage, die verschiedenen Stores und die gesamten iCloud Funktionen mit ihrem aktuellen Serverstatus anzeigt. Wenn einer der Dienste derzeit streikt, wird das gekennzeichnet.

Zusätzlich gibt es auch noch detaillierte Informationen zu den Ausfällen, die man in einer Art Timeline nachvollziehen kann. Die neue Seite ist eine sehr nützliche Funktion, die bei der Diagnose von Problemen helfen kann und eigentlich schon länger überfällig ist.

Zur neuen Statusseite geht´s hier.