Instagram-App erhält Update: Neuer Fotofilter und weitere Sprachen

Instagram, das mit seinen neuen Nutzungbedingungen derzeit im Mittelpunkt des Geschehens steht (mehr), macht glücklicherweise auch noch über andere Wege von sich reden. Heute hat man der App wieder einmal ein neues Update spendiert. Das ist neu:

  • Neue und verbesserte Übersetzungen
  • Instagram ist jetzt in 25 Sprachen verfügbar!
  • Neuer Filter: Mayfair!
  • Verbesserte Facebook-Integration für iOS6
  • Verbesserung der Leistung und Behebungen von Fehlern

 

Um die neuen Übersetzungen einmal zu verdeutlichen: in der deutschen Version hieß es früher “50 Leuten gefällt das”. Seit dem Update auf die Version 3.4.0 lautet dieser Satz “5o `Gefällt mir´- Angaben”. Die Wirkung des neuen Filters könnt ihr unten im Bild betrachten.

Die Stabilitätsprobleme der neuen Version haben sich zwar verbessert, bei mir stürzt die App aber nach wie vor munter und fröhlich ab. Da es aber immerhin eine leichte Verbesserung gab, ist das Update durchaus empfehlenswert. Durchführen könnt ihr es hier.