Tutorial: Google Street View in der Google Maps App für iPhone aktivieren

In der neuen Google Maps Anwendung für das iPhone sind viele der nützlichen und bekannten Funktionen vonGoogle Maps eingebaut, auch der Street View. Aber wie aktiviere ich den eigentlich?

Um den Street View aktivieren zu können, müsst ihr natürlich die Karte einer Stadt ansehen, die das Street View Feature unterstützt. Welche Städte und Gebiete das genau sind, könnt ihr in Googles auf einer Weltkarte integriertem Verzeichnis nachschlagen. In Deutschland sind es momentan nur die größeren Städte wie München, Hamburg, Frankfurt am Main oder Leipzig, die das Street View Feature besitzen.

Aber kommen wir zum eigentlichen Feature. Um dieses zu aktivieren, haltet ihr den gewünschten Standort auf einer Straße einfach mit dem Finger gedrückt. Dann öffnet sich unten am Bildschirm eine kleine Leiste  mit eine Adressinfo. Diese schiebt ihr nach oben und schon seht ihr das Street View-Feature.

Das tippt ihr an und schon befindet ihr euch im Street View.

Hier könnt ihr euch nun durch bewegen des Fingers umsehen und mit einem Druck auf die Pfeiltasten in verschiedene Richtungen bewegen. Ihr könnt de Street View wieder verlassen, indem ihr den Pfeil oben links am Bildschirmrand antippt.