Welche Apps wurden an Weihnachten am meisten heruntergeladen?

Bei einigen von euch lag wohl auch an diesem Weihnachten ein neues Gerät unterm Baum. Aus diesem Grund stoßen jedes Jahr um die Weihnachtszeit viele neue User in den App Store und probieren dort erst einmal alles aus, was es gibt (siehe Grafik). Die Analyse-Firma Distino hat es sich zur Aufgabe gemacht, die App Downloads des Weihnachtstages zu zählen.

Hier muss angemerkt werden, dass der 25. Dezember herangezogen wurde, schließlich gibt es in vielen Ländern, und darunter eben auch Amerika, erst an jenem Tag die Geschenke. Für den deutschen App Store hätte man die Zählung also eigentlich auf den 24. 12 vorverlegen müssen, aber die Daten des 25. sind natürlich auch nicht uninteressant.

Berücksichtigt man alle 40 Stores, in denen gezählt wurde, sieht die Top Ten so aus:

  1. YouTube
  2. Google Maps
  3. Elfyourself
  4. Wo ist mein Weihnachten?
  5. Skype für das iPad
  6. Subway Surfers
  7. Flow Free
  8. Furby
  9. Instagram
  10. Emoji Smileys

Einige Apps sind natürlich jedem ein Begriff und überraschen daher auch nicht mit dem Auftauchen in der Top Ten. Wie auch in der Jahresbilanz des App Stores rangieren YouTube, Google Maps und Instagram wie gewohnt weit vorne. Die restlichen Apps sind nicht unbedingt jedem bekannt, manche gibt es hierzulande nicht einmal.

Glücklicherweise gibt es ja auch die länderspezifischen Statistiken. Wenn man die am meisten geladenen gratis Apps auf die 12 besten ausweitet, lassen sich Ähnlichkeiten zum Gesamtstand erkennen.

  1. Ultra Utilities + Flashlight
  2. Elfyourself
  3. Santa DanceBooth
  4. Google Maps
  5. YouTube
  6. iTunes 12 Tage Geschenke
  7. WhatsApp Messenger
  8. Gangnam DanceBooth
  9. Wo ist mein Weihnachten?
  10. Snowboard Hero
  11. Facebook Poke
  12. Emoji Smileys

Ein wenig verwirrend ist die Tatsache, dass die Apple-eigenen Apps beim Gesamtstand ignoriert wurden, in den einzelnen Länderstatistiken dann aber doch aufgeführt werden. Was bei der Liste im deutschen App Store natürlich nicht fehlen darf ist WhatsApp, ansonsten ist der nur der gute Rang von FacebookPoke eine Überraschung.

Die gekauften Apps wurden in den jeweiligen Ländern ebenfalls gezählt. Hierzulande wurde an Weihnachten ausschließlich für Spiele Geld ausgegeben.

  1. Fifa 13
  2. Pou
  3. Need for Speed Most Wanted
  4. Angry Birds Star Wars
  5. Doodle Jump
  6. Grand Theft Auto 3
  7. Gangstar Rio: City of Saints
  8. Pflanzen gegen Zombies
  9. Wo ist mein Wasser?
  10. Fruit Ninja
Wie sieht es bei euch aus? Lag bei euch ein neues Gerät unterm Baum und wenn ja, welche Apps habt ihr zuerst installiert?