Siri Eyes Free kommt in Honda Accord und Acura

Siri Eyes Free ist ein neues Siri Feature, das mit iOS 6 seinen Weg in die iOS-Software fand. Die Technologie soll dafür sorgen, dass Siri während einer Autofahrt Aktionen ausführen kann, damit der Fahrer den Blick nicht von der Straße abwenden muss. Siri soll hierbei durch einen Knopf im Fahrzeug aktiviert werden. Apple hat bei der Vorstellung einige namenhafte Hersteller als Partner verkündet, und langsam aber sicher kommen immer mehr Marken dazu, die Siri Eyes Free in ihre Modelle integrieren wollen.

Nach Chevrolet, GM und Hyundai zieht nun auch Honda mit. In einer Pressemitteilung kündigte man an, dass die Modelle Accord und Accura das Siri Eyes Free Feature in 2013 verbaut haben werden.

Honda ist damit der vierte Hersteller, der das Siri Eyes Free Feature in seine Modelle integriert. Es ist zu erwarten, dass sich in diesem Jahr weitere anschließen werden. Man kann gespannt sein, wann sich der erste deutsche Autohersteller dazu entscheidet, die Technologie in seinen Autos zu verwenden.