Untethered iOS 6 Jailbreak: Release heute um 18 Uhr

Nachdem der von vielen sehnsüchtig erwartete untethered iOS 6 Jailbreak doch nicht heute Nacht zum Stromausfall beim Superbowl über die Bühne gegangen ist, gibt es nun Klarheit über den Releasezeitpunkt. Wie die evad3rs twitterten, ist es heute, am Montag so weit.

Einen genauen Zeitpunkt hat man nicht genannt, aber der im Tweet erwähnte Countdown gibt eindeutige Hinweise darauf. Jeder, der die evasi0n-Seite schon einmal besucht hat, ist die aus Mac OSX bekannte Fortschrittsleiste aufgefallen, die den aktuellen Stand der Dinge bekannt gibt. Momentan ist man in den finalen Vorbereitungen und der nächste Schritt besteht im Release von evasi0n.

Einigen von euch ist sicher aufgefallen, dass die Leiste heute morgen noch bei 90 Prozent Fortschritt stand, momentan liegt sie bei 98 Prozent. Einige Leute haben sich mit den zugrunde liegenden Sprüngen in der Zeitleiste ausgerechnet, dass der Fortschritt um 12 Uhr EST (18 Uhr bei uns) 100 Prozent erreichen müsste. Ein Reddit-User wollte es genauer wissen, und hat den Algorithmus der Leiste etwas genauer untersucht. Auch hier das eindeutige Ergebnis: um 18 Uhr ist es soweit.

12 Uhr EST klingt zudem verdächtig nach einer geplanten Zeit, schließlich sind an diesem Zeitpunkt die meisten Menschen der Erde in den verschiedensten Zeitzonen wach. Nicht umsonst erscheinen auch iOS-Updates immer im Zeitraum von 18 bis 20 Uhr abends.

Es sind also nur noch wenige Stunden, bis das evasi0n Jailbreak-Tool veröffentlicht wird. Es bleibt zu hoffen, dass sich das Team einen ordentlichen Server bereitgestellt hat, denn der Ansturm wird wie immer riesig sein.

  • Schlawinski

    ich hatte schon ein ganz feuchtes höschen!