Entriegeln/Entsperren Text am iPhone oder iPad ändern

Mit einem Jailbreak gibt es für den Nutzer eigentlich nichts mehr, was unmöglich ist, das komplette Gerät lässt sich nach den eigenen Wünschen anpassen. Das gilt natürlich auch für den Entriegeln-Text, der euch jeden Tag aufs neue im Sperrbildschirm begrüßt. Wie ihr den anpassen könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

iFile in Cydia

Um die Anpassung durchzuführen muss euer gerät über einen Jailbreak verfügen und ihr braucht den Tweak iFile aus Cydia, der euch vielleicht schon von anderen Tutorials bekannt ist. Den findet ihr für 4 Dollar in der BigBoss-Repo (http://apt.thebigboss.org/repofiles/cydia).

Schritt 1: Ihr öffnet iFile, und tippt den Pfeilbutton oben links so oft an, bis ihr im euch im Hauptverzeichnis mit dem Namen “/” befindet.

Schritt 2: Von hier navigiert ihr euch durch zu System -> Library -> CoreServices- > SpringBoard.app

Schritt 3: Wir widmen und den Ordnern innerhalb dieses Ordner. Sie repräsentieren die verschiedenen Gerätesprachen. Ihr müsst euch das Kürzel heraussuchen, für das eure Sprache steht. Für Deutschland lautet es “German.lproj”, für Großbritannien “en_GB.lproj” und so weiter und so fort. Ihr öffnet den Ordner für eure Gerätesprache.

Schritt 4: Wenn ihr den richtigen Ordner gefunden habt, öffnet ihr die Datei “Springboard.strings”. Dazu müsst ihr sie einfach antippen und gelangt dann in ein Dialogfenster. Dort wählt ihr den Textbetrachter aus.

Bild 1

Was wir nun sehen ist eine Datei, auf deren linken Seite Ausgabebefehle stehen, für die rechts hinter dem Gleichheitszeichen ein Text definiert ist.

Schritt 5: Die Ausgabebefehle sind alphabetisch geordnet. Der für uns wichtige Befehl heißt “AWAY_LOCK_LABEL” und befindet sich dementsprechen weit oben. Hinter dem Befehl seht ihr jetzt das Wort Entsperren in Anführungsstrichen.

Bild 2

Ihr könnt das Entsperren herauslöschen und einsetzen, was ihr wollt. Achtet nur darauf, dass die Anführungsstriche und das Semikolon nicht gelöscht werden. Das ganze sollte so ausschauen:

“AWAY_LOCK_LABEL” = “Euer Text”;

Jetzt tippt ihr zuerst auf “Fertig”, dann oben rechts auf “Sichern” und dann noch einmal auf “Fertig”

Bild 3

Schritt 6: Jetzt müsst ihr das Gerät neustarten oder respringen. Neustarten funktioniert ohne zusätzliche Hilfe, für das Respringen benötigt ihr ein Tool wie SBSettings.

Bild 4

Das war es dann auch schon. Wenn ihr euch jetzt den Sperrbildschirm anschaut, steht da euer eigener Text geschrieben. Um wieder zu Standard zurückzukehren müsst ihr den von euch geänderten Abschnitt einfach wieder zu “Entsperren” zurückändern.

Bild 5