Schnell E-Mails an sich selbst senden: Email Me im Test

Man kann sich auf die verschiedensten Arten und Weisen an etwas erinnern lassen oder sich ein interessantes Bild oder eine interessante Webseite merken. Eine dieser Möglichkeiten besteht darin, sich selbst eine E-Mail zu senden, die man dann in den nächsten Tagen im Posteingang wiederfindet.

Die App Email Me hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Methode für den Nutzer möglichst einfach zu gestalten. Ob ihr das gelungen ist und ob sie ihre 89 Cent wert ist, zeigt unser Test.

Interface

Wie man im Bild erkennen kann, ist die App relativ einfach aufgebaut. Es gibt vier Schaltflächen für unterschiedlichen Content und unten ein Feld mit einer E-Mail Adresse. Dort gibt man die Adresse ein, an die die E-Mails gesendet werden sollen. Als Versender-Mailadresse wird die in der normalen Mail-App als Standard hinterlegte Adresse genutzt.

Text mail senden

Wenn wir uns nun selbst einen Text senden wollen, lädt ein neues E-Mail Fenster. Dort findet sich dann die bereits definierte Empfängeradresse, der Absender und auch die im Gerät eingestellte Signatur wieder. Wir müssen nur noch den Betreff und unseren Text eingeben, und schon können wir die E-Mail senden. Wir können dabei natürlich noch weitere Empfänger hinzufügen oder den Absender ändern.

Bild senden

Bei der Option “Photo” können wir Fotos und Videos senden, die sich entweder aus der Bibliothek auswählen oder neu schießen lassen. Im “Voice” Segment können wir eine Sprachnachricht aufnehmen, die wir uns dann im .caf-Format übermitteln können. Nach meiner subjektiven Einschätzung ist die Qualität etwas schlechter als bei Aufnahmen über die Sprachaufnahme-App.

Kontakt senden

Wählen wir “Contact”, können wir Kontaktdaten übermitteln. Leider funktioniert das nur mit einzelnen Daten, also zum Beispiel der Handy-Nummer. Um den kompletten Kontakt zu senden, müssen wir mühselig Information für Information hinzufügen.

 Fazit

Email Me macht das Senden von Mails an die eigene Adresse um ein vielfaches einfacher. Auch wenn es hier und da kleine Macken gibt, ist die App sehr gut ausgearbeitet und erfüllt ihren Zweck. Für alle, die sich gerne über E-Mails erinnern lassen, ist es die perfekte Anwendung.

Das hat uns gefallen Das hat uns nicht gefallen
  • Einfaches Set-Up
  • Gute und schnelle Funktion
  • Übersichtliches Interface
  • Senden von vollständigen Kontakten nicht möglich

Preis: 0,89 Euro

Bewertung: 10 von 10 Punkten.

Download Icon App Test   Email Me im App Store downloaden