Tutorial: Namen von Apps auf dem iPhone/iPad/iPod ändern

Manchmal sind die Namen von Apps nach dem eigenen Geschmack unpassend, oder sie sind gar zu lang, um auf dem Homescreen richtig dargestellt werden zu können. Glücklicherweise haben wir mit dem Jailbreak wieder die Möglichkeit, die Namen der Anwendungen zu verändern.

Dazu benötigen wir einen Dateibrowser für iOS-Geräte. Auf dem Gerät selbst erledigt das beispielsweise iFile, auf dem PC oder Mac könnt ihr euch mit der iFunBox oder mit einem SSH-Zugriff Programm bedienen.

Die Durchführung der Prozedur ist bei jeder App identisch, da der Name immer am gleichen Ort abgespeichert ist. Wie wir den Namen ändern können, zeige ich hier am Beispiel von iCab Mobile, dass ich in Browser umbenennen will.

Dazu öffnen wir unseren Dateibrowser und navigieren ins “Applications”-Verzeichnis. Da euch die meisten Dateibrowser direkt ins “mobile”-Verzeichnis schicken, genügt dazu ein Klick.

_icab iFile

In der Liste suchen wir dann anschließend den aktuellen Namen der App heraus. Dieser wird sich in iFile später ändern, wenn er auf dem Homescreen geändert wurde. Nun sind wir im Dateisystem der App und navigieren zu “iCabMobile.app”. Hier suchen wir nach der Datei “info.plist”, die wir mit dem Textbetrachter öffnen.

_icab plist

Nun suchen wir nach der Zeile <key>CFBundleDisplayName</key>, die sich sehr weit oben befindet.

_Zeile suchen

Die Zeile darunter editieren wir dann wie folgt:

<key>CFBundleDisplayName</key>

<string>iCab Mobile</string>

wird zu

<key>CFBundleDisplayName</key>

<string>Browser</string>

_infoplist fertig editiert

Anschließend tippen wir auf “Fertig” und dann auf “Sichern”. Danach müssen wir unser Gerät nur noch respringen (z.B. mit SBSettings) oder neu starten und unsere App trägt den von uns festgelegten Namen. Dieser wird nun überall angezeigt, auch in der Spotlight-Suche.

Nach diesem Prinzip funktioniert das in allen Apps. Hier noch einmal eine Übersicht zur besseren Nachvollziehbarkeit.

  1. App im Applications-Verzeichnis suchen
  2. AppName.app”-Ordner öffnen
  3. Nach info.plist suchen und öffnen
  4. Nach den Zeilen  <key>CFBundleDisplayName</key> <string>App Name</string> suchen
  5. <string>App Name</string> zu <string>Wunsch Name</string> ändern